Keine Beachtung für Luchse?🤔🤨 . Im Vergleich zum Wolf oder dem Bär spielt der Luchs eine geringe Rolle in der Märchen und Sagenwelt. Wahrscheinlich liegt es daran das er zwar nicht sehr scheu ist aber dafür bekommt man den Luchs selten zu Gesicht. . Dafür kann man aber einige Redewenndungen vom Luchs ableiten. Wie zum Beispiel "jemandem etwas abluchsen" oder auch "Ohren wie ein Luchs". . In der damaligen Volksmedizin eine Luchskralle (als Amulett getragen) als Schutz vor Albträumen und Epilepsie. Luchsefett soll angeblich gegen Gicht helfen. . Die Wiederansiedlung des Luchses stehen übrigens viele Leute gleichgültig oder positiv gegenüber. Vielleicht liegt es daran das Katzenarten weniger als Feindbild dienen als der "böse" Wolf. Mittlerweile gibt es wieder freilebende Tiere in den Alpen, im Harz, im Fichtelgebirge, im Bayrischen Wald und einigen anderen Regionen in Deutschland/ Österreich. . . . #chriger #luchs #eurasischerluchs #lynx #lynxlynx #wildkatze #wildtier #raubkatze #wildlife #wildlifephotographer #wildanimal #fotografie #tierfotografie #tarnung #wolf #wiederansiedlung #harz #bayrischerwald #nikond750 #nikondeutschland #sigmadeutschland #sigma150600 #pho#photooftheday #photo
5 0