♥ S T R A N D S H O O T I N G ♥ Es wird mal wieder Zeit für eine Collage. An diesen Tag denke ich sooo gerne zurück. Mein erstes Shooting am Strand. Ich hoffe ja so sehr, dass ich im nächsten Jahr ein paar Pärchen für weitere Strandshootings finde. Naaa, wer hätte Lust? :P ♥ #cou#couple> #couplesgoals #couple #paa#paarting #paar #beach #strand #pho#photograph> #ocean #sea #sanddunes #netherland #holland #flowers #evefotodesign #photograph #fotografie #kathiundchrispresets #photographer #lovemyjob #beloved #belovedstories #dirtybootsandmessyhair #girlfriend #boyfriend #sun #♥️
8 0
Normalerweise liegt während einem Shooting eher ich auf dem Boden rum ;) Schon länger aber hatte ich diese Idee im Kopf, einfach mal ein Paar beim Shooting auf den Boden liegen lassen. Und beim Shooting mit meinem lieben Fotografenkollegen durfte ich diese Idee umsetzten :) #paar #liebe #verliebt #swiss #switzerland #siwsscouple #couple #zusammen #danielahuberfotografie #schweiz #inlove #love #availablelight #paarshooting #togetherisbetter #coupleshoot
7 0
Die Liebe zwischen zwei Menschen lebt von den schönen Augenblicken. Aber sie wächst durch die schwierigen Zeiten, die beide gemeimsam bewältigen.💕 #couple #couplequotes #youngcouple #coupleshot #ingutenwieinschlechtenzeiten #paar #momentefürdieewigkeit #photography #picoftheday
11 2
Was das freie Spiel ist? Für Herbert Spencer ist das Spiel ein Kraft- und Energieüberschuss. ➡️ Spielen Erwachsene dann weniger, weil sie weniger Kraft- und Energieüberschuss haben?🤔 Karl Groos spricht von der Einübungstheorie, bei der Tier und Mensch einüben, was bei größeren zu sehen ist. ➡️ Hat dann der, der nicht mehr spielt, weniger einzuüben?☺️ Pestalozzi erkennt auch das einüben, allerdings unterscheidet er nicht zwischen Spiel und Lernen. Er behauptet, dass wir im Spiel auch lernen! ➡️ Könnten wir dann mehr lernen, wenn wir spielen würden? Irenäus Eibl-Eibesfeld sieht es als Dialog zwischen Mensch und Umfeld, mit der so genannten Umwelt-Erfassungs-Theorie. ➡️ Könnten wir mehr von dem Umfeld erfassen, wenn wir spielen würden?🌿 Angstabwehr ist es bei Freud, der besonders auch im Rollenspiel die Möglichkeit erkennt, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. ➡️ Würden sich Ängste minimieren, wenn wir spielen würden? 😉 Jean Piaget hat das Spiel als Manifestation der menschlichen Intelligenzentwicklung in der kognitiven Spieltheorie zusammen gefasst. ➡️ Wo erkennt man unsere Intelligenz dann heute? 😅 Bei Johannes Buytendijk dient das Spiel besonders zur Befriedigung der Bedürfnisse. ➡️ Man kann Bedürfnisse im Spiel befriedigen?😳 Für viele gilt das Rollenspiel als eine der effizientesten Lernmethoden, denn je mehr Sinnes- und Tätigkeitskanäle angesprochen werden, desto effektiver ist das Lernen. ➡️ Haben Erwachsene dann einfach irgendwann nichts mehr zu lernen?😆 In der Therapie, im Bildungswesen, sogar in der Wirtschaft begegnet uns das Spiel! Es scheint, als würde jeder seine Vorzüge kennen. Warum nutzen wir es dann nicht mehr im privaten Bereich? 🤷‍♀️ Mein Mann und ich behaupten, weil wir nicht mehr wissen, wie wir ins Spiel kommen. Wir haben schlicht vergessen, wie heilsam es ist und wie wir es nutzen können. Für uns ist das freie Spiel das effektivste Werkzeug, zur Entwicklung und Selbstermächtigung. Jede Blockade, jeder Streit, jede Emotion... alles lässt sich durch das Spiel überwinden und auflösen. Und jedes Ziel, jeder Wunsch lässt sich durch die Kraft des Spiels leichter erreichen! Wir leben - also spielen wir! Was ist das Spiel für dich? ☺️
22 4