Intuition is always right in at least two ways... it is always in response to something. It always has your best interest at heart ❤️ . . . #courage #havecourage #heart #followyourheart #intuition #trustyourintuition #bes#bestinterest #bestinterestatheart #best #bedifferent #alw#alwayst #always #right #journey #sel#selflopment #development #self #selfcare #care
1 0
This visit to Oregon opened some eyes. Felt like a cleanse, new wave 🌊 now. #followyourheart #dowhatyoulove
0 0
“Forgive me hands, for I have held, everything but myself.” Janne Robinson And the day came that I realised No one could save me but my-Self. No one could bring me happiness but my-Self No one could write my life but my-Self No one could set me ablaze inside, but my-Self. Not even my outdated thoughts and beliefs, Only my-Self. That inner light that grows in brilliance each day is all that can save me My own two hands taking humble control My own two hands placed upon my heart My desires My dreams I’ve known from the start. Yes indeed, only I, can set me free.
1 1
Ich weiss, welche Dinge mich glücklich machen und welche nicht. Die, wo ich ein Nicht spüre, sind meistens vom Ego angetrieben, Umfeld und Inhalt sind ungesund. Folge ich dem, habe ich ein gutes Gehalt & eine innere Leere. Das, was mich glücklich macht, auch beruflich, führt mich weg von meinem Egozentrismus und bringt bisher nicht viel Geld ein. Ich frage mich, ob es sich lohnt den „ärmeren“ Weg zu gehen, Panikattacken auszuhalten und Dinge zu machen, hinter denen ich stehe und die auch noch was für andere sind. Ein gutes Miteinander, Zuhören und unbedingte Rücksichtnahme auf meine Kollegen/ Mitmenschen ist das Wichtigste. Wenn Menschsein auf Arbeit nicht zählt, ist es verloren. Ich denke mir: „wenn ich schon nicht in Krisengebieten stecke oder Altenpflegerin bin“ - Menschen, die so etwas machen, bewundere ich - „dann kann ich aber versuchen Dinge zu tun und zu geben, die sinnvoll sind. Meinen Weg gehen. Etwas machen, wo Herz & Verstand hinterstecken. Wo ich mein Wissen und mein Können hereinstecke und weitergeben kann. Ich habe keine Familie, die zuhause das harte Arbeitsklima auffängt mit Wärme. Und kein Kind, dass ich unbedingt ernähren muss. Ich denke, die Menschen allgemein brauchen mehr Einfachheit, Wärme und Miteinander. Auch die, die „alleine“ sind. Sie stehen am Rand einer Gesellschaft, deren Inhalt Arbeit & Kleinstfamilie ist. Ich bin für Gemeinschaftshäuser. In England gibt es einen Einsamkeitsbeauftragten.. So viele Menschen rennen einsam umher. Sie essen zu viel Mist, arbeiten zu viel oder entwickeln andere Strategien und Süchte, um mit der harten Tour hier klarzukommen. Ich hatte viele Tage beim Ankommen, wo ich einfach nur Dasass und einen Schock hatte über Begegnungen und Klima hier. Ich schaute in Gesichter, die so traurig & fertig aussahen. Fast wollte ich wieder fort, aber es gibt auch viel Gutes hier. Darum geht es das nächste Mal. #yoga #consciousness #journalist #writer #Storyteller #followyourheart #meditation #speaker #radiohost #purposeoflife
9 0